Luft. Druck. Bewegung.

Funktionsventile

Funktionsmodule, wie pneumatische Zeitverzögerungs-Ventile oder Zweisignalsteuerungen, aus dem Hause AIRTEC sind dank ihrer hochwertigen Ausführung und der smarten kompakten Bauweise sehr gefragt. Im Handwerk, der Industrie und in vielen Maschinen und Vorrichtungen garantieren Funktionsmodule der Marke AIRTEC sichere Abläufe und Prozesse.

Zeitverzögerungsventil

Baureihe VZ

Verzögert einschaltendes 3/2-Wegeventil. Erhältlich in M5 mit 160 Nl/min oder G1/8 mit 600 Nl/min.

Zwei-Signal-Steuerung

Baureihe SZ

Dieses Ventil schaltet, wenn zwei Eingangssignale bei 12 innerhalb von 0,5 s ankommen. Erhältlich als 3/2-Wegeventil (G1/8; 280 Nl/min) oder 5/2-Wegeventil (G1/4; 1300 Nl/min).

Zwei-Signal-Steuerung

Baureihe SZS

Baugleich zur 5/2-Wegeversion der Baureihe SZ, aber mit Selbsthalteanschluss: Signal auf 14 schaltet das Gerät wie ein normales 5/2-Wegeventil. G1/4 mit 1300 Nl/min.

Signalunterbrecher

Baureihe SU

Zur Unterbrechung eines Dauersignals, so dass am Anfang ein Impuls von ca. 0,3 s entsteht. Erhältlich in M5 mit 160 Nl/min.

UND-Ventil (Zweidruckventil)

Baureihe AN

Erhältlich in M5 mit 160 Nl/min oder in G1/8 mit 280 Nl/min.

ODER-Ventil (Wechselventil)

Baureihe OR

Erhältlich in M5 mit 160 Nl/min oder in G1/8 mit 280 Nl/min.

Drosselrückschlagventil

Baureihe DR

Erhältlich in vier Größen (M5, G1/8, G1/4 und G1/2) mit verschiedenen Durchflüssen.

Schnellentlüftungsventil

Baureihe SE

Erhältlich in drei Größen (G1/8, G1/4 und G1/2) mit verschiedenen Durchflüssen.

Einstellbarer Druckschalter

PE-18 und PE-14

Druckbereich von 1 bis 10 bar. Erhältlich in G1/8 und G1/4.

DatenblattCAD auf Anfrage

Fest eingestellter Druckschalter

Baureihe PE-25

Druckbereich von 1 bis 10 bar. Erhältlich in G1/8 und G1/4.

DatenblattCAD auf Anfrage